ARQUID | Viviendas Hotel Communal

Viviendas Hotel Communal

Klient: Commune de Flemalle.
Surface: 1300 m2 + 5000m2
Budjet: Vertraulich
Lieferzeit: zur Zeit

Entwicklung eines Projects von 8 Wohnungen in einem offentlichen Grundstück für eine Gemeinde in Belgien. Ein Architekturwettbewerb der in Mitarbeit mit IPS Spain entwickelt worden ist.

Die Idee des Projekts ist das naturale Licht zu auszunutzen. Die Wohnungen sind so orientiert, so dass sie das Tageslight maximal zu nutzen.

Die Hauser sind in einer nördlichen Ästhetik geplant, mit geneigten Dächer, massiven Wanden, die höhere Wärmekapazität mitbringen und private bereiche umschliessen.

Mitarbeit mit IPS SPAIN bei der Entwicklung der Durchführbarkeitsstudie, Genehmigungen, Entwicklung der Ausführungsplanung, Steuerung der Bauarbeiten und Techniken, Steuerung der Zeitplan und Kostenkontrolle